Handelsunternehmen

Mit einem grösseren Werkzeug und Werkstattbedarf wurden die TBQ-One mit dem Modulen Adresserverwaltung, Einkauf, Lager, und Verkauf entwickelt.

Modul TBQ-One Adressverwaltung

Komplexe Adressstruktur für Lieferanten und Kunden, um die verschiedenen Betriebsangehörigen kennen und benennen zu können.

  • Adressdaten ink. Angehörige
  • Geographische Karten
  • eMail, Mobil und Telefon-Angaben inkl. der Möglichkeit
    • direkt SMS, eMails zu versenden,
    • Telefon, Skype oder WhatsApp-Anrufe zu tätigen
  • Korrespondenz-Modul, um ein- und ausgehende Dokumente zu erstellen oder abzulegen
  • Die Möglichkeit, die Homepage aufzurufen oder Bankdaten direkt zu hinterlegen.
  • Kennzahlen
    • wie offene und abgschlossene Aufträge
    • Jahres – und Monatsumsätze
    • die erreichte Zahlungsziele

 Modul TBQ-One Einkauf

Folgende Funktionen zur Verfügung

  • Anfragen
  • Bestellungen
  • Lieferungen
  • Rechnung
  • und die Zahlungen erfassen

Modul TBQ-One Lager

Hier werden folgende Daten hinterlegt:

  • Artikelbschriebung,
  • Technische Notizen in Form von Bildern, Texten und Bedienungsanleitung.
  • Immer ist der Lagerbestand,
    • die Jahresumsätze über 6 Jahre
    • und die MonatsUmsätze über 2 Jahre sofort einseh- und vergleichbar.
  • Alle Kunden eines bestimmten Artikels können selektiert und angeschrieben werden.

Modul TBQ-One Verkauf

umfasst folgende Funktionen

  • Offerten,
  • Auftragsbestätigung,
  • bei Bestellartikeln die Bestellung,
  • Lieferschein,
  • Rechnung,
  • Gutschrift
  • und Zahlung ersichtlich.
  • Mahnwesen
  • Zusätzlich können Gewichte, Porto- und Transportkosten automatisch berechnet werden.